4. März 2016

Leserbrief zum Thema "Sicherheit"

Zum Artikel „Verfolgungsjagt mit Ortungs-App“

Die Hilflosigkeit unserer Staatsanwaltschaft, die einen Verbrecher nach mehreren Straftaten wieder heim schickt erzeugt bei mir nur noch frustriertes Schulterzucken. Mit Sicherheit wird es nicht lange dauern, bis derartige Gestalten, die sich über unseren Rechtsstaat lustig machen, wieder neue Straftaten begehen.


Das Wort Straftat scheint hierbei nicht mehr relevant zu sein, da ja keine Strafe erfolgt, sondern dazu aufgefordert wird weitere Vergehen zu begehen, bis man irgendwann wieder erwischt wird und das Spiel von vorne beginnt. Wenn diese Rechtsauffassung Schule macht, wird es nicht lange dauern, bis auch andere diese Einstellung für sich in Anspruch nehmen werden. Klauen, Körperverletzung und Betrug bis man irgendwann erwischt wird ohne mit Konsequenzen rechnen zu müssen. Armes Deutschland! Eine derartige staatliche Rechtsauffassung schreit ja geradezu nach einer Bürgerwehr.

Hans-Christian Arzt

Leserbrief erschein auch in den BNN