Tunnelausbau – Alte Kalkulationen wohl nicht mehr realistisch!

14. Oktober 2015

Laut Verwaltung wurden 2004 für den Innenausbau insgesamt knapp 55 Millionen kalkuliert. „Ein Wert der heute wohl nicht mehr realistisch ist“, so Wenzel.

„In der Vergangenheit wurde immer wieder die Majolika ins Spiel gebracht, wenn es um die künstlerische Gestaltung der Haltestelle und Zugänge ging“, so die Freien Wähler. Daher war ein weiterer Punkt ihrer Anfrage die Ausgestaltung der Haltestellen und Zugänge. Sie wollten wissen ob hier ein Wettbewerb „Kunst am Bau“ stattgefunden habe und, wenn ja, mit welchem Ergebnis.

Wenzel sieht in der Antwort der Verwaltung keine Chance für die Majolika – was die Freien Wähler sehr bedauern – da bereits 2004 die Stadt Karlsruhe einen Wettbewerb zur Gestaltung der unterirdischen Haltestellen durchgeführt wurde. Ausgewählt wurde seinerzeit der Entwurf von Allmann Sattler Wappner Architekten aus München.

 

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten gerne mehr über unsere Wählervereinigung erfahren? Dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

10 + 12 =