Bürgerliches Engagement rettet Torwärterhaus

20. April 2019

Leider wird immer wieder in den Medien behauptet, dieses Torwärterhaus sei kein Kulturdenkmal. Das ist falsch. Es steht, wie die gesamte Durlacher Altstadt nach dem „Gesetz zur Erhaltung von Kulturdenkmalen“ unter Denkmalschutz. Es ist  eben leider nicht als  Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung eingestuft.

Ein Gestaltungsvorschlag von Architekt Mirco Felber zeigt, im Gegensatz zu der in den BNN veröffentlichten Rückansicht, welches Schmuckstück aus dem Torwärterhaus gemacht werden kann.

Die romantische Altstadt Durlachs ist ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor für Einzelhandel und Gastronomie. In Roppenheim wird versucht künstlich Heimeligkeit vorzutäuschen, in Durlach haben wir diese im Original.

Ullrich Müller
Ortschaftsrat der Freien Wähler

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten gerne mehr über unsere Wählervereinigung erfahren? Dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

13 + 11 =