15. Mai 2015

Auszug aus der StadtZeitung, vom 15. Mai 2015 „Stimmen aus dem Gemeinderat“

Liebe Karlsruherinnen und Karlsruher,
liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

vor Baubeginn der Kombilösung haben wir Freien Wählen darauf aufmerksam gemacht, dass für Menschen mit Behinderung die geplanten Rettungswege im Stadtbahntunnel zu einem Risiko werden können.

Wie uns nun bestätigt wurde, ist eine Selbstrettung von Personen mit Mobilitätseinschränkungen nicht vorgesehen und „sicherheitstechnisch auch nicht möglich“. Diese Personengruppe ist auf die Hilfe anderer Personen angewiesen. Außerdem besteht das Restrisiko, dass im Falle eines brennenden Fahrzeugs im Tunnel „nicht in jedem Fall eine gesicherte Fluchtmöglichkeit gegeben ist“.

Ihr Jürgen Wenzel

Weitere Artikel "Stimmen aus dem Gemeinderat":

13. April 2015 - Volkswirtschaftliche Gründsätze missachtet!

20. März 2015 - Für Sicherheit kein Bedarf?

20. Februar 2015 - Wort halten!

9. Januar 2015 - Risiko - Kombilösung

5. Dezember 2014 - Wohnumfeld schützen!

21. November 2014 - Papiertonne - finanzielles Risiko unkalkulierbar?

10. Oktober 2014 - Intransparente OV-Wahl?

13. Juni 2014 - Bindeglied zur Verwaltung

7. Februar 2014 - Papiertonne - Fragen ungeklärt!