10. Februar 2019

Auszug aus der StadtZeitung, vom 8. Februar 2019 „Stimmen aus dem Gemeinderat“

Liebe Karlsruherinnen und Karlsruher,
liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

das scheint der Weg zu sein, den CDU, SPD, FDP und vor allem die GRÜNEN nach der beschlossenen Nachverdichtung am Fasanengarten in Zukunft gehen wollen.

Bereits in unserer Haushaltsrede haben wir Freien Wähler darauf hingewiesen, dass Karlsruhe an einem Scheideweg steht. Entwickelt sich unsere Stadt zum Moloch, oder können wir ihren grünen Charakter noch retten? Bereits mit dem Beschluss, die letzten grünen Oasen im Sophien-Carrée zu bebauen, war klar, dass die einstige Öko-Partei „Die GRÜNEN“ sich nun für betongrau entschieden hat und nur noch die äußere Fassade grün ist.

 

Ihr Jürgen Wenzel