22. November 2016

LINK-Hinweis zu ka-news.de: Baustelle am Ettlinger Tor und Ettlinger Straße

Auf ka-news.de berichtet ein "ka-Reporter" über seine Probleme und Sorgen als Geschäftsmann, mit der Kombi-Baustelle in der Ettlinger Straße.  Eine aktuelle Anfrage unseres Stadtrates Jürgen Wenzel beschäftigt sich nochmals eingehend mit dieser Problematik und stellt Fragen zum nicht realisierten "temporären Südabzweig". Mehr dazu auf ka-news.de...

22. November 2016

Anfrage hinsichtlich der Problematik der Umweltplakette für ausländische Gäste

Gerade an den Adventssamstagen kommen viele Kunden aus dem grenznahen Elsass aber auch aus der Schweiz zu uns nach Karlsruhe. Trotz den vielen Baustellen ist es diesen Gäste wert die „Best Christmas City“ zu besuchen und ihre Weihnachtseinkäufe in der Fächerstadt zu erledigen. Für all diejenigen, die spontan kommen wollen und sich vorher nicht intensiv informieren, birgt dieser Besuch aber möglicherweise eine böse Überraschung. Wer nämlich keine grüne Umweltplakette an seinem Fahrzeug angebracht hat, den begrüßt das Ordnungsamt mit einem deftigen Strafzettel.

 17. November 2016

LINK-Hinweis zu ka-news.de: Kreisel-Chaos in der Oststadt

Auf ka-news.de wird derzeit heftig über eine Anfrage unseres Stadtrates Jürgen Wenzel zum Kreisel in der Ostadt diskutiert. Dieser Unfallschwerpunkt sollte schon lange entschärft werden. Daher werfen wir Freien Wähler der Stadtverwaltung vor, "nicht schnell genug zu handeln und vor allem auswärtige Fahrzeuge geraten immer wieder in Gefahrensituationen, weil sie die - zwar eindeutig ausgeschilderte aber offensichtlich nicht übersichtliche - Verkehrsführung nicht erkennen!" Mehr dazu auf ka-news.de...

13. November 2016

Auszug aus der StadtZeitung, vom 11. November 2016 „Stimmen aus dem Gemeinderat“

Liebe Karlsruherinnen und Karlsruher,
liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

die aktuelle Regionalumfrage zeigt die Notwendigkeit eines „Sicherheitskonzepts für die Innenstadt“. Der Besucherrückgang ist gravierend und hängt sowohl mit den Baustellen aber auch mit der deutlichen Abnahme des Sicherheitsgefühls zusammen.

10. November 2016

Anfrage an die Stadtverwaltung bezüglich "Gewalt gegen Mitarbeiter des Städtischen Klinikum"

In den Medien wurde in den letzten Tagen über eine "Eskalation" der Gewalt gegen das Personal in der Notaufnahme des Diakonissenkrankenhauses berichtet. In einer veröffentlichten Risikoanalyse wurden sehr detaillierte Zahlen genannt, die für das Städtische Klinikum bisher nicht bekannt sind.

"Daraufhin erhielten wir Hinweise von Mitarbeitern des Städtischen Klinikums, dass sich auch dort die Situation, insbesondere in der Zentralen Notaufnahme ZNA, deutlich verschärft hat", so der parteilose Stadtrat Stefan Schmitt von der "Allianz für mehr Sicherheit in Karlsruhe". Die Palette reiche von verbalen Beleidigungen bis hin zu tätlichen Angriffen auf Ärzte, Sanitäter und das Pflegepersonal.

4. November 2016

Pressemitteilung der Allianz für mehr Sicherheit zur Veröffentlichung des Straftatenatlas

Mit Genugtuung sehen die Initiatoren der Allianz für mehr Sicherheit in Karlsruhe, die Stadträte Stefan Schmitt (parteilos) und Jürgen Wenzel (Freie Wähler) der Veröffentlichung des von Ihnen geforderten "Atlas der Straftaten" entgegen. Am kommenden Dienstag wird dieser der Öffentlichkeit im Hauptausschuss vorgestellt.

"Der nun vorliegende Straftatenatlas zeigt, dass die Karlsruher Innenstadt der eigentliche Hotspot der Straftaten ist", so Schmitt und Wenzel in einer gemeinsamen Pressemitteilung.