21. Juli 2017

LINK-Hinweis zu regio-news.de: "Kombilösungsgeschädigt: Günstige Haltestellen-Werbung für Betroffene?"

regio-news.de informiert aktuell über den von den Freien Wähler Stadtrat Jürgen Wenzel eingebrachten Ergänzungsantrag zu der Gestaltung der unterirdischer Haltestellen der Kombi-Lösung. Wenzel will die "Kombilösungsgeschädigten" Einzelhändler durch günstige Haltestellen-Werbung unterstützen.  Mehr dazu auf regio-news.de...