24. November 2017


Presseinformation zur Vorstandswahl der Freien Wähler Karlsruhe
 
Vor dem Bildnis der kürzlich verstorbenen Schatzmeisterin Petra Stutz erlebten die Freien Wähler auf dem länger anberaumten Termin für die Neuwahl des Gesamtvorstands einen traurigen Wahlabend. Der Vorsitzende betonte in seiner Würdigung des Engagements und der Kompetenz von Petra Stutz das große Vakuum, das ihr überraschendes Ableben im Vorstand hinterlässt.

13. November 2017

Auszug aus der StadtZeitung, vom 10. November 2017 „Stimmen aus dem Gemeinderat“

Liebe Karlsruherinnen und Karlsruher,
liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

das Karlsruher Stadtbild wird sich verändern. Ob 2. Rheinbrücke, Nachverdichtungsmaßnahmen oder Neubaugebiete wie „Oberer Säuterich“ in Durlach-Aue. Stets geht die Schaffung von Infrastrukturmaßnahmen und Wohnraum zu Lasten von Grünflächen.
Wir Freien Wähler fordern schon lange neue Wege bei der Wohnraumschaffung zu beschreiten. Wie die Aufstockung von bestehenden Gebäuden und der Dachgeschossausbau. Daher sollte geprüft werden, ob die Möglichkeit besteht, Gleis- und Straßentrassen für Wohnraumschaffung zu überbauen, wie es in der Hansestadt Hamburg nun geplant ist.

Ihr Jürgen Wenzel - Stadtrat

20. Oktober 2017

Anfrage: Alternativen in der Wohnraumschaffung prüfen!

„Das Karlsruher Stadtbild wird sich verändern. Ob 2. Rheinbrücke, Nachverdichtungsmaßnahmen oder Neubaugebiete wie der „Oberer Säuterich“ in Durlach-Aue. Steht’s geht die Schaffung von Infrastrukturmaßnahmen und Wohnraum  zu Lasten von Grünflächen“, so Freie Wähler Stadtrat Jürgen Wenzel. Der betont, „wir Freien Wähler fordern schon lange neue Wege bei der Wohnraumschaffung zu beschreiten. Wie die Überbauung von Parkplätzen, der Aufstockung von bestehenden Gebäuden oder dem Dachgeschossausbau.“

 

17. Oktober 2017

LINK-Hinweis zu ka-news.de: Diskussion über mehr Kontrollen in Bahnen

Auf ka-news.de wird aktuell über eine von unserem Stadtrat Jürgen Wenzel eingebrachte Anfrage zum Thema "städtischer Haushalt und einem drohenden Investitions-Stopp" diskutiert.  Mehr dazu auf ka-news.de...

13. Oktober 2017

Auszug aus der StadtZeitung, vom 13. Oktober 2017 „Stimmen aus dem Gemeinderat“

Liebe Karlsruherinnen und Karlsruher,
liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

der Sicherheitsbericht für das Jahr 2016 liegt vor. Er zeigt, dass die meisten Straftaten in der Innenstadt geschehen. Schon heute liegt der Haupteinsatzbereich des Kommunalen Ordnungsdienstes dort, sowie am Hauptbahnhof, dem Werder- und Friedrichsplatz und in der Nottingham-Anlage.

 

12. Oktober 2017

LINK-Hinweis zu ka-news.de: Diskussion über mehr Kontrollen in Bahnen

Auf ka-news.de wird aktuell über eine von den Initiatoren der "Allianz für mehr Sicherheit", Stadtrat Stefan Schmitt und Freien Wähler Stadtrat Jürgen Wenzel eingebrachte Anfrage über Sicherheit und Kontrollen in den öffentlichen Bahnen der Karlsruher Verkehrsbetriebe diskutiert.  Mehr dazu auf ka-news.de...